Vereinsinterna

Home
Neues
Existenzgründer
Ausbildung
Infos
Ausbildungsstätten
BG-Siegel
Daten & Termine
Historie
Kontakt/Impressum
Meisterschaften
Mitgliedschaft
Groomer-Flohmarkt
Links
Infografik
Vereinsinterna
Groomer im Ausland

Neuigkeiten im Nachgang zur Hauptversammlung 2017:

bulletMärz: Die Mappen für erfolgreiche Teilnehmer der Kurse BW Hundepflege und Professional Groomer sind eingetroffen!
bulletFebruar: Die Infrarotheizung ist da. Die Siegel sind fertig und "einsatzbereit". Der Linkshänder-Arbeitsplatz steht zur Verfügung.
bulletJanuar: Der Eingangsbereich wurde fertiggestellt.  Der Boden und zwei Schränke sind neu.
bulletEs stehen derzeit zwei Willkommensgeschenke zur Auswahl zur Verfügung: Exklusive BG-Tassen oder "Groomer-Taschen" in drei verschiedenen Farben (schwarz, blau, rosa)

Neuigkeiten von der Hauptversammlung 2017:

bulletDie Prüfungsordnung wird überarbeitet, Änderungen betreffen nur neue Teilnehmer, die sich nach der Veröffentlichung der Änderung anmelden.
bulletAuf der Versammlung wurde beschlossen, daß die Abschlußprüfung für "Hundepflege in Theorie & Praxis" und "Betrienswirt/in Hundepflege" für Erstteilnehmer ab 1.7.2017 vorerst wieder freiwillig sein wird. Damit sich kein Teilnehmer aus Kostengründen gegen die Prüfung entscheidet, wird die Prüfungsgebühr für diese Kurse abgeschafft und im Gegenzug die Kursgebühr für Anmeldungen ab dem 1.7. um 100 Euro angehoben.
bulletFür "Professional Groomer" bleibt die Pflichtprüfung bestehen.
bulletNachprüfungen bleiben weiterhin kostenpflichtig (150,-).
bulletAuf den entsprechenden Zertifikaten wird zukünftig unterschieden in "hat teilgenommen" (mit Fehlzeiten), "hat regelmäßig teilgenommen" (ohne Fehlzeiten) und "erfolgreich abgelegte Prüfung". Darüber hinaus gibt es ein spezielles, nicht abziehbares Siegel, um die Echtheit der Zertifikate zu bestätigen. Leider tauchen immer wieder nicht vom BG e. V. ausgegebene Zertifikate zur Teilnahmebestätigung auf.
bulletAuf der Versammlung wurde beschlossen, daß der Eingangsbereich der Schule neu gestaltet wird.
bulletAuf der Versammlung wurde beschlossen, ständig vier voll ausgestattete Arbeitsplätze bereit zu stellen, einer davon für Linkshänder ausgerüstet. Das fehlende Zubehör (u.a. fehlen z. Zt. einige Scherköpfe) soll möglichst kurzfristig angeschafft werden.
bulletAuf der Versammlung wurde beschlossen, noch weiteres Zubehör (Bücher und Hilfsmittel für den Unterricht) anzuschaffen.
bulletFrau Klaßen stellte anhand eines Probedruckes die erweiterte Ausgabe von "Alles über Grooming" vor. Es sind inzwischen noch Ergänzungen zu diversen Themen sowie Pflegeanleitungen für viele seltene Rassen hinzu gekommen. Die Frage, ob es auch Pfleanleitungen oder - hinweise für Designer Dogs enthalten soll, wurde nicht abschließend geklärt (falls es mit der Seitenzahl noch paßt, dann ja, sonst nicht). Auf der Versammlung wurde eine Neuauflage beschlossen. Wegen der hohen Seitenzahl (ca. 500) kommt nur noch eine Spiralbindung in Frage, denkbar wäre auch eine Aufteilung in Band 1 und Band 2. Das muß mit einer Druckerei abgeklärt werden.
bulletAuf der Versammlung wurde beschlossen, daß neue Mitglieder - so lange der Vorrat reicht - ein Willkommensgeschenk vom BG e. V. erhalten.

Mit Veröffentlichung sind diese Änderungen wirksam.

************************************************************************************************************************************************************************************

Neuigkeiten im Nachgang zur Hauptversammlung 2015:

bulletAuf Antrag einiger Mitglieder sind Prüfungskommission und Vorstand tätig geworden. Dem Antrag, daß Prüfungen für alle Teilnehmer der Kurse BW Hundepflege und Hundepflege in Theorie & Praxis zukünftig Pflicht sind, wurde stattgegeben. Da bereits bis zum Jahresende Anmeldungen für Kurse vorliegen, wird die Pflichtprüfung zum 1.1.2016 eingeführt, da es nicht sinnvoll ist, die bestehenden Anmeldungen abzuändern.
bulletEin weiterer Antrag betraf die Kursgebühr für "Hundepflege in Theorie & Praxis". Wie das Mitglied völlig korrekt festgestellt hat, kostet der Unterrichtstag dabei weniger als bei BW Hundepflege. Daher wurde die Kursgebühr bei Anmeldung ab 1.7. auf 1598 Euro angehoben. Auch hier gilt, daß alle Anmeldungen, die vorher eingehen (unabhängig davon, wann der Kurs in 2015 beginnt), von dieser Änderung nicht betroffen sind.

Mit Veröffentlichung sind diese Änderungen wirksam.

Neuigkeiten von der Hauptversammlung 2015:

Es wurde einstimmig beschlossen, daß sich die Mitglieder von einer Groomer-Ausbildung im Salonbetrieb distanzieren. Wird im Salon ausgebildet, stellt das einen Ausschlußgrund dar.

Es wurde mehrheitlich beschlossen:

bulletDie Teilnahme am Jubiläums-Buffet seitens des Berufsverbandes stärker zu bezuschussen (weitere 5 Euro). Der jetzige Preis auf der Einladung ist der aktuelle Preis.
bulletDer Folgebeitrag für 2016 beträgt 48 Euro. Die Aufnahmegebühr bleibt bei 150 Euro.
bullet2015 findet nur der Groomer -Stammtisch am 1.5. statt, der zweite Groomer-Stammtisch wird mit der Jubiläumsfeier zusammengelegt.
bulletDa der Kurs "Rassegerechte Hundepflege" sehr gut angenommen wurde, wird er künftig einmal jährlich (im Januar/Februar) angeboten.
bulletZwei Anträge müssen durch Prüfungskommission und Vorstand bearbeitet werden, die Entscheidung wird hier veröffentlicht.

Anläßlich der Hauptversammlung wurde die Initiative "Hand in Hand" für Groomer gegründet. Der Gründung vorausgegangen war ja bereits die Errichtung der Datenbanken nach dem Stammtisch im November.

Der Vorstand wurde von der Versammlung beauftragt, einen "Code of Ethics" für angeschlossene Groomer/Salons zu entwerfen. Die Vorstellung soll anläßlich der 35-Jahr-Feier stattfinden, die endgültige Abstimmung erfolgt dann in der nächsten JHV.

Ein Hinweis in eigener Sache: Sehr viele Mitglieder haben nicht den aktuellen Beitrag (48 Euro) überwiesen, sondern den jahrelang gewohnten von 36 Euro. Wir bitten um "Nachüberweisung".

****************************************************************************************************************************************************************

Wichtige Beschlüsse von der Hauptversammlung 2014:

1. Einige unserer Mitglieder haben bereits im vergangenen Jahr die Rente "eingereicht", so daß übergangsweise eine Beitragsregelung gefunden werden mußte. Diese Übergangsregelung wird nun durch eine Neufassung abgelöst, die mit ihrer Veröffentlichung wirksam wird. Anläßlich der Jahreshauptversammlung wurde folgende Regelung verabschiedet:

Mitglieder, die bis zur Rente volle 25 Kalenderjahre Mitglied waren, bleiben beitragsfrei für die weitere Mitgliedschaft.

Mitglieder, die bis zur Rente volle 15 Kalenderjahre Mitglied waren, zahlen für die Fortführung der Mitgliedschaft den halben Beitrag.

Mitglieder, die bis zur Rente weniger als 15 volle Kalenderjahre Mitglied waren, zahlen 75% des Beitrages.

Bereits zuviel gezahlte Beiträge werden umgehend erstattet (dürfen aber auch gerne gespendet werden).

2. Achtung, Beitragserhöhung: Der Folgebeitrag für 2015 beträgt 48 Euro - Bitte beachten Sie, daß der Beitrag weiterhin (wie gewohnt) spätestens bis zum 31.12. überwiesen sein muß, weil andernfalls die Mitgliedschaft sonst am 1.1. des darauf folgenden Jahres erlischt. Ist die Mitgliedschaft erloschen, muß ein neuer Aufnahmeantrag gestellt werden.

3. Es werden auch weiterhin keine Mitgliederdaten (wie z. B. Mitgliederadressen oder angeschlossene Salons etc.) auf der Homepage veröffentlicht. Das bisher praktizierte System funktioniert sehr gut und wird deshalb beibehalten.

4. Am 1.5. soll der 2. Groomer-Flohmarkt in Castrop-Rauxel stattfinden. Wer etwas verkaufen möchte, meldet sich bitte bis zum 31.3. und reserviert sich verbindlich seinen Standplatz. Bei geringem Platzbedarf findet der Flohmarkt in der Schule statt, bei größerem Platzbedarf in einem Saal in der Nähe, also auf keinen Fall im Freien.

5. Im Herbst 2015 findet ein Meisterschaftstraining u. a. mit J. van Tilburg statt. Da nur wenige Plätze zur Verfügung stehen, bitten wir um rechtzeitige Buchung der Plätze. Details auf Anfrage.

6. Es ist die Einführung eines neuen Kurses geplant: "Rassegerechte Hundepflege". Die Vorbereitungen sollten bis Mitte des Jahres abgeschlossen sein.

 

Home | Neues | Existenzgründer | Ausbildung | Infos | Ausbildungsstätten | BG-Siegel | Daten & Termine | Historie | Kontakt/Impressum | Meisterschaften | Mitgliedschaft | Groomer-Flohmarkt | Links | Infografik | Vereinsinterna | Groomer im Ausland

 Copyright: Berufsverband der Groomer (BG) e.V. 2004 -2017 Alle Rechte vorbehalten
Last updated: 14/8/2017